http://www.itingen.ch/de/aktuelles/aktuellesinformationen/welcome.php?action=showinfo&info_id=705880
21.06.2019 02:11:03


Sperrung Moosweg 11.06.2019 - ca. 15.07.2019 Baustart 3. Etappe

 

Die Bauarbeiten der zweiten Etappe (Verzweigung Gartenstrasse/Bernhaldenweg bis Verzweigung Haldenweg) starteten Mitte April 2019 und werden in der ersten Juni-Hälfte abgeschlossen.

Gerne geben wir Ihnen bekannt, dass im Anschluss mit der Sanierung der 3. Etappe (Verzweigung Haldenweg bis Verzweigung Spitzenbergweg) begonnen wird. Diese dauert vom Dienstag, 11. Juni 2019 – bis ca. Mitte Juli 2019.

Die weiteren Etappen 4-5 folgen im Anschluss und sollen mit der letzten Etappe (Bernhaldenweg) bis Ende dieses Jahres vollendet werden.

Während der Bauzeit bleibt der Moosweg in Abhängigkeit der Bauetappen gesperrt. Wir bitten Sie um Beachtung der örtlichen Signalisation. Die betroffenen Anwohner werden gebeten, ihre Fahrzeuge individuell ausserhalb der Baustelle resp. beim öffentlichen P+R-Parkplatz beim Bahnhof zu parkieren. Die dritte Etappe zeigt sich wie folgt:

gem. angefügtem Situationsplan

Die Alarmorganisationen, das Kehrichtabfuhr-Unternehmen, die Post sowie die Spitex werden über die örtlichen Gegebenheiten in Kenntnis gesetzt.

Die Bauunternehmung wird alles daran setzen, die Zufahrt möglichst schnell wieder zu ermöglichen und sowie die Lärm- und Staubimmissionen auf ein Minimum zu reduzieren. Dennoch sind Beeinträchtigungen bei Bauarbeiten nicht zu verhindern.

Wir bitten Sie daher um Verständnis für die bevorstehende Bauzeit. Das Ingenieurbüro Berchtold + Tosoni AG Sissach (Herr Werner Tosoni und Herr Roger Odiet, Tel. 061 971 82 71) wurde mit der Projekt- und Bauleitung und das Büro GRG Ingenieure AG Gelterkinden (Herr Peter Kaufmann, Tel. 061 985 89 89) mit der Bauherrenvertretung beauftragt. Gerne stehen wir Ihnen unter diesen Kontakten für Fragen zu Ihrer Verfügung.

Gemeinderat

 


Dokument Situationsplan_3._Etappe.pdf (pdf, 433.7 kB)


Datum der Neuigkeit 5. Mai 2019
  zur Übersicht